Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.

Neumann BCM 705

Artikel-Nr.: 111176
Lager: Lager wird für Sie schnellstmöglich bestellt!
CHF 609.00

Beschreibung

DAS RICHTIGE WERKZEUG ZUM GÜNSTIGEN PREIS
Das BCM 705 ist ein kostengünstiges Sprechermikrofon für Rundfunkanwendungen. Seine gesamte Konstruktion ist anwendungsorientiert, um Emotion mit Neumann-typischer Präzision zu vermitteln. Die sprachoptimierte dynamische Kapsel ist elastisch entkoppelt und hat einen internen Popschutz. Dank Hypernierencharakteristik werden Fremdgeräusche minimiert.

EMOTION MIT PERFEKTION
Rundfunk erreicht seine Hörer viel direkter als Studioaufnahmen. Das hat Neumann angespornt, ein Mikrofon zu entwickeln, das gezielt auf die Bedürfnisse und Arbeitsbedingungen von Radiosprechern und -moderatoren abgestimmt ist. Schließlich sie sind es, die uns durch den Tag begleiten und mit den neusten Informationen versorgen.

Das BCM 705 wurde entwickelt, um Emotion mit technischer Perfektion zu vermitteln. Seine charakteristische Form ist funktionsoptimiert für die Verwendung an rundfunktypischen Mikrofonarmen. Die elastische Stativaufhängung und die interne Spinnenhalterung der Kapsel unterbinden Störungen durch Körperschall, während ein integrierter Schaumstoffschirm die Kapsel vor Plosivlauten, Schmutz und Nikotin schützt. Zur raschen Reinigung lässt sich der Mikrofonkorb mit einer einfachen Drehung abnehmen.

DYNAMISCH
Während das Schwestermodell BCM 104, mit dem Neumann-Logo in Rot, ein Kondensatormikrofon ist, deutet die grüne Neumann-Raute des BCM 705 an, dass dieses Mikrofon mit einer dynamischen Kapsel arbeitet. Tauchspulkapseln sind recht robust, und auch wenn sie nicht so natürlich klingen wie Kondensatorschallwandler, haben sorgfältig konstruierte Exemplare - wie dieses - einen ganz eigenen Appeal, der zum typischen "FM-Radio-Sound" wurde, besonders in Amerika, wo Privatsender eine lange Tradition haben.

Das BCM 705 eignet sich besonders für lokale Radiostationen und kleine Studios. Da es für nahe Besprechung ausgelegt ist und mit Hypernierencharakteristik arbeitet, bleiben Störgeräusche außen vor, selbst wenn die Sprecherkabine nicht perfekt schallisoliert ist. Der Frequenzgang des BCM 705 ist speziell an die menschliche Stimme angepasst. Eine sanfte Präsenzanhebung oberhalb 2 kHz verbessert die Sprachverständlichkeit, während eine sanfte Bassabsenkung den Nahbesprechungseffekt ausgleicht, sodass das untere Stimmregister sonor, aber niemals dröhnend wirkt. Das BCM 705 erfordert keine Phantomspeisung und ist extrem einfach einzurichten: Nur an den Mikrofoneingang anschließen, schon ist es bereit, auf Sendung zu gehen!

Obwohl das BCM 705 primär für Sprachanwendungen im Rundfunkbereich konzipiert ist, wäre es kein Neumann-Mikrofon, wenn man es nicht auch im Aufnahmestudio einsetzen könnte. Wie fast alle dynamischen Mikrofone kann das BCM 705 mit Leichtigkeit höchste Schalldruckpegel verarbeiten. Somit eignet es sich sehr gut für lautstarke Sänger, grell klingende Blechbläser und ohrenbetäubende Gitarrenverstärker.

Funktionsoptimiertes Design
Speziell entwickelte dynamische Kapsel
Für nahe Besprechung
Hypernierencharakteristik
Elastische Kapselaufhängung und integrierter Popschutz
Mikrofonkorb lässt sich zum Reinigen leicht abnehmen

Das dynamische Broadcast-Mikrofon von Neumann für den "amerikanischen" Sprecher-Sound