TasteninstrumenteStagepiano

NORD Piano 4 Stagepiano

Artikel-Nr.: 108765
Lager: Lager wird für Sie schnellstmöglich bestellt!
CHF 3'150.00

Beschreibung

Nord Piano 4
Stagepiano mit vollgewichteter 88er Tastatur und 2 Klangerzeuger simultan.

Die vierte Generation der preisgekrönten Stagepiano Serie kombiniert eine stark erweiterte Stimmenpolyphonie, eine Premium-Triple-Sensor-Tastatur und die einzigartigen Virtual Hammer Action-Technologie für ein unvergleichliches Piano-Erlebnis.

Das Nord Piano 4 enthält ausserdem neue Leistungsmerkmale wie die nahtlosen Sound-Umschaltübergänge, Piano-Filter und Split-Point-Crossfades.


HAUPTMERKMALE
- Klaviatur mit 88 Tasten und drei Sensoren für ein verbessertes Anschlagsverhalten nach dem Vorbild eines Flügels
- Nord Virtual Hammer Action Technology für eine deutlich verbesserte Tastenansprache
- nahtlose Sound-Umschaltübergänge (NEW)
- 1 GB Speicher für die Nord Piano Library, 512 MB (NEW) für die Nord Sample Library 3.0 (NEW)
- Layer- und Split-Funktionalität mit wählbarem Split-Punkt Crossfades (NEW) und LED-Markierung
- Steuerung über das Dynamic Sustain Pedal in Verbindung mit dem mitgelieferten Nord Triple Pedal
- OLED-Display
- 16 Bänke mit je 25 Programs - 400 Speicherplätze (NEW)
- erweiterte Organize-Funktion für Programme (NEW)
- Numeric Pad für den direkten Program Zugriff (NEW)
- Globale Transposition: +/- 6 Halbtöne
- Programm-Transposition: +/- 6 Halbtöne
- Feinstimmung: +/- 50 Cent
- Mono-Ausgangsoption
- Downloads der OS-Updates, und Sounds der Nord Piano Library und Nord Sample Library sind kostenlos

PIANO-SEKTION
- 6 Piano Typen - Grand, Upright, Electric Piano 1, Electric Piano 2, Clavinet und Harpsichord
- jede Kategorie kann bis zu 20 unterschiedliche Modelle enthalten (NEW)
- 1 GB Speicher für die Nord Piano Library
- erweiterte 120-stimmige Polyphonie (Stereo-/Mono-Pianos) (NEW)
- Advanced String Resonance (2. Generation) - regelbar
- wählbarer Soft Release für Grand, Upright, E-Pianos und Harpsichord
- kreative Piano Filters (Soft, Mid, Bright) (NEW)
- Oktaven-Transposition: -1/+1 (-6/+6 im Split Mode, abhängig von der Split Position) (NEW)
- Keyboard Touch: 4 Velocity-Dynamikkurven
- wählbare Dynamic Pedal Noise in Verbindung mit dem Nord Triple Pedal (im Lieferumfang)

SAMPLE-SYNTH-SEKTION
- 512 MB (NEW) Speicher für die Nord Sample Library 3.0 (NEW)
- 30+ stimmige Polyphonie (NEW)
- spezielle Bedienelementen für Attack, Decay/Release
- wählbarer anschlagsempfindlicher Tiefpassfilter und Dynamikbereich
- Oktaven-Transposition: -1/+1 (-6/+6 im Split Mode, abhängig von der Split Position) (NEW)
- Das Sostenuto-Pedal kann auch als Sustain- oder Latch-Pedal für die Sample-Synth-Sektion konfiguriert werden.
- Lautstärke über ein (optionales) Volume-Pedal steuerbar

EFFECT-SEKTION
- High Quality Nachbildung von klassischen Stomp-Box Stereo-Effekten
- jedes der 5 Effekt-Module kann wahlweise der Piano- oder Sample-Synth Sektion zugewiesen werden
- Effekt 1 - Tremolo, Pan, Wah-Wah und Ring-Modulator - können über ein Pedal gesteuert werden
- Effekt 2 - Phaser, Flanger, Chorus, und Vibe - mit zwei wählbare Intensitäten
- Delay: Stereo Effekt - mit Rate, Amount und Tap Tempo Taster
- 3-Band-EQ mit parametrischen Mitten
- Compressor/Amp - Twin, JC, Small, Tube Overdrive (NEW) and Compressor
- Reverb Algorithmen: Hall, Stage und Room - jeweils mit Bright Mode (NEW)

ANSCHLÜSSE
2 Audio-Ausgänge L & R- 6,35 mm Klinkenbuchsen, unsymmetrisch
1 Monitor-Eingang - 3,5 mm Stereoklinkenbuchse. Das Signal liegt am Kopfhörer-Ausgang an
1 Kopfhörer-Ausgang - 6,35 mm Stereoklinkenbuchse
1 Piano-Pedal-Anschluss - 6,35 mm Klinkenbuchse für das mitgelieferte Nord Triple Pedal oder ein andere momentary Pedal (Sustain-Pedal)
1 Volume-Pedal-Anschluss - 6,35 mm TRS-Stereoklinkenbuchse
MIDI In & Out - 5-polige DIN-Buchsen
USB - Typ B Anschluss zur Übertragung von Sounds und USB-MIDI
IEC C14 Netzanschluss

MASSE
Nord Piano 4: 128,7(B) x 34(T) x 12,1(H) cm
Nord Triple Pedal: 26,4 x 22,4 x 7 cm

GEWICHT
Nord Piano 4: Gewicht: 18,5 kg
Nord Triple Pedal: 2 kg


OPTIONALES ZUBEHÖR
Keyboard Stand EX - Nord Soft Case 88 - Nord Music Stand - Nord Staubabdeckung



VIRTUAL HAMMER ACTION TECHNOLOGY
Die exklusive Nord Virtual Hammer Action Technology simuliert die Bewegung der Hämmer eines Flügels und sorgt so für herausragende Authentizität und eine dynamische Ansprache. Die Triple Sensor Klaviatur kann alle Tastenbewegungen mit erstaunlicher Präzision abbilden. Das Ergebnis ist eine Klaviatur-Ansprache, die dynamisches Spiel mit beeindruckender Kontrolle in jeder Velocity-Stufe zulässt.

REPETITIONEN
Die Nord Virtual Hammer Action Technology erlaubt es, eine neue Note zu erzeugen, ohne die Taste vollständig loslassen zu müssen. Da der Ton zwischen den Anschlägen nicht vollständig gedämpft wird, lassen sich Repetitionen deutlich flüssiger und Läufe fliessend wie auf einem Flügel spielen.

ERWEITERTER TRIGGER-BEREICH
Durch die neue Keyboard-Technologie können die Tasten in ihrem gesamten Anschlagsweg getriggert werden, was für eine fantastische Kontrolle bei perkussivem Spiel oder im Pianissimo mit halb gedrückten Tasten sorgt.

DYNAMISCHE RELEASE-FUNKTION
Die Virtual Hammer Action Technology bietet zudem eine anschlagsempfindliche Release-Funktion, die den Klang abhängig von der Geschwindigkeit dämpft, mit der Sie die Taste loslassen.

Jede Fatar-Klaviatur wird in der Nord-Produktion einzeln sorgfältig kalibriert, um eine gleichmäßige Ansprache über den gesamten Tastaturbereich sicherzustellen.

ADVANCED STRING RESONANCE
Diese Funktion reproduziert das Zusammenspiel aus den Piano-Saiten, die auf dem Grundton und allen harmonischen Obertönen mitschwingen, wenn andere Noten auf einem Flügel oder Klavier gespielt werden.

SOFT RELEASE
Sorgt für eine weichere Release-Phase im Klang, die sich insbesondere für sanfte Passagen oder Legato-Spiel empfiehlt.

NORD TRIPLE PEDAL
Bietet neben Soft- und Sostenuto-Pedalen das einmalige Dynamic Sustain Pedal, das Pedal-Techniken wie das Spiel mit halb durchgetretenem Pedal oder "Release and Catch" ermöglicht.

PEDAL NOISE
Darüber hinaus werden die charakteristischen Geräusche beim Anheben und Absenken der Dämpfer-Mechanik simuliert. Die Pedal-Noise-Funktion reagiert dabei dynamisch auf die Kraft und Geschwindigkeit, mit der das Sustain-Pedal des Nord Triple Pedals gedrückt und losgelassen wird.